Ich will Meer – Von verblassenden Erinnerungen, die Wohlgefühl hervorrufen

Hund camping Frankreich Aquitanien

In manchen Regionen macht es von Beginn an Klick - man fühlt sich sofort pudelwohl. Man braucht keine ein bis zwei Tage um die Landschaft mit seinen Bewohnern kennen zu lernen, warm zu werden.

Es ist dann so, als wär man schon öfter da gewesen - wie ein Déjà-Vue.

Endlose Strände.....

Aquitanien - Lieblingsregion am französischen Atlantik

Als ich zum ersten Mal die Atlantikküste Aquitaniens besuche, ist es für mich wie an einen Ort meiner Kindheit zu reisen.

Der Atlantik zeigt sich so rauh wie ich es auch vom Pazifik an Australiens Ostküste kenne.

So kraftvoll kann nur ein Ozean sein....

Kilometerlange Sandstrände. Dünen. Die besonders gelassene Stimmung, die nur von Surferorten ausgeht - hier wie da gechillte Atmosphäre.....

hinter der Düne zeigt er sich - der Atlantik
auch im Winter einladend zu langen Strandspaziergängen

Sogar die Cottages, die in den französischen Surferorten stehen, ähneln denen meiner langsam verblassenden Kindheitserinnerungen von den Strandwochenenden als ich mit meiner Familie noch in Australien lebte. Naja, ein wenig bröckeliger sind die Häuschen in Australien vielleicht....

Sonnenuntergangsbierli am Strand

Ankommen - sofort wohl fühlen - so lange wie möglich bleiben

Früh morgens stundenlange Spaziergänge mit den Hunden am Strand unternehmen. Muscheln suchen. Oder Steine, wie ich das mache... diese klitzekleinen, die durch die Gewalt des Wassers keine einzige Kante aufweisen und für mich wie versteinerte Smarties aussehen.

ich verbringe oft Stunden am Strand beim Steine sammeln

Surfern zusehen. Sie bewundern. Stimmung aufsaugen

Nachmittags mit den Hunden nochmals einen Sprung in den Atlantik wagen - sich von den kräftigen Wellen auf den Hintern werfen lassen....

Surfkurs beobachten - ein Hobby von uns
unsere Hunde sind hier in der Nebensaison oben ohne

Abends auf der Düne ein Bierchen zwitschern. Oder in einem der Surferlokale einen Cocktail genießen.

Die ganze Nachte lang feiern? No way! Die Leute, die hier urlauben, wollen früh raus - die perfekte Welle schläft nicht aus....

Irgendwie fällt einem hier das Längerbleiben relativ leicht....

relaxte Atmosphäre
spektakuläre Farben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.