ErlebnisHunde – ein Hunde-Erlebnis im Bayrischen Fünf-Seen-Land

Wandern mit Hund, Fünf-Seen-Land, Bayern, Starnberg, Gruppenwanderung
Dieser Beitrag enthält Werbung *

Ein schneeloser Januartag südwestlich von München. 5 Hunde. Alle Größen. Alle Formen. Und alle Farben.

Haben Chumani, Paula, Ella, Fanni & Clooney irgendetwas gemeinsam? Nope… Oder doch? Alle bringen ein Frauli mit, das sich heute zu einer geführten Gruppenwanderung von ErlebnisHunde in der Region um Starnberg entschlossen hat.

ErlebnisHunde Wandern mit Hund Starnberg Maisinger See Naturschutzgebiet Fünf-Seen-Land Abenteuer mit Hund
Heute schon was Neues probiert? Unterwegs mit einer Hundegruppe im Fünf-Seen-Land 🐾

ErlebnisHunde - was ist das?

‚Mein Steckenpferd ist die hündische Kommunikation‘ erklärt mir Christiane von ErlebnisHunde auf meine Frage, wie es dazu kam, dass sie geführte Wandertouren für Hunde und Hundebesitzer südwestlich von München anbietet. 

Sie habe selbst oft an solchen gemeinsamen Spaziergängen teilgenommen und dabei viel über Hunde gelernt und vor allem aber unglaublich viel Spaß gehabt.

‚Hundetrainerin bin ich nicht‘, betont Christiane. Die angebotenen Rundwanderungen seien KEINE Social Walks, wie sie oft von Hundeschulen ausgerichtet werden.

Nein, bei ErlebnisHunde gehe es schon ums Wandern. Als Gruppe. Mit Hunden.

Sozialkontakt und Geselligkeit seien sehr wohl ein Thema bei ErlebnisHunde. Aber vor allem für die Hundebesitzer. 

‚Nicht jeder Mensch ist dafür geschaffen, ganz alleine mit seinem Hund loszuziehen. Viele wünschen sich menschliche Gesellschaft…‘

Dann fällt noch der Begriff Genuss. Der Genuss der wundervollen und überraschend vielfältigen Natur der Region Fünf-Seen-Land. In für Mensch und Hund leicht zu bewältigenden Touren. Das Vergnügen einer Rast in einem urig bayrischen Biergarten. Der unverwechselbare Appetit auf herzhafte Knödel oder süß duftenden Kaiserschmarren, den man nur beim Wandern bekommt. Und das Glück, all dies mit Gleichgesinnten teilen zu können.

Das sei das Allerbeste an ErlebnisHunde, meint Christiane augenzwinkernd. 

ErlebnisHunde Wandern mit Hund Maisinger See Abenteuer Gruppenwanderung Rundweg Starnberg Für-Seen-Land Bayern
Hast nen' Keks? 😘
ErlebnisHunde Wandern mit Hund Jagdhund Hundewanderung Starnberg Fünf-Seen-Land Bayern Maisinger See Rundweg
Ella ❤️
ErlebnisHunde Hundewanderung Wandern mit Hund Starnberg Bayern Für-Seen-Land Maisinger See
Gemeinsam genießen - das steht im Vordergrund

Die Auswahl an Touren ist umfangreich. Von Spazierrunden mit historischem Background, wie die Sissi-Tour rund um Possenhofen, bis zu mehrtägigen Wanderungen, wie ein Wochenende rund um den Starnberger See, ist alles dabei.

Sogar eine Kanutour mit Hund auf der Amper hat ErlebnisHunde im Programm.

ErlebnisHunde Wandern mit Hund Gruppenwanderung Rundweg Maisinger Schlucht Starnberg Fünf-Seen-Land Bayern

Christiane stellt alle Runden mit Bedacht zusammen und kennt das Bayrische Fünf-Seen-Land wie ihre Westentasche. Reinhold Messner muss man keiner sein, um bei den gelisteten Wanderungen mithalten zu können. Gemächlich wird gewandert. Mit Rücksichtnahme auf jeden Einzelnen der Gruppe. Freilaufstrecken werden mit Respekt vor der Natur und all jener, die selbige mitgenießen wollen, gewählt. In sämtlichen Biergärten und Gasthäusern wurde von ErlebnisHunde ‚vorgekostet’ und auf Hundefreundlichkeit geprüft.

Auch auf die Größe der Gruppe wird geachtet. Keine unkontrollierte Hunde-Schar. Nur so viele, dass Christianes erfahrenes Auge alles überblickt.

Christiane stellt alle Runden mit Bedacht zusammen und kennt das Bayrische Fünf-Seen-Land wie ihre Westentasche. Reinhold Messner muss man keiner sein, um bei den gelisteten Wanderungen mithalten zu können. Gemächlich wird gewandert. Mit Rücksichtnahme auf jeden Einzelnen der Gruppe. Freilaufstrecken werden mit Respekt vor der Natur und all jener, die selbige mitgenießen wollen, gewählt. In sämtlichen Biergärten und Gasthäusern wurde von ErlebnisHunde ‚vorgekostet’ und auf Hundefreundlichkeit geprüft.

Auch auf die Größe der Gruppe wird geachtet. Keine unkontrollierte Hunde-Schar. Nur so viele, dass Christianes erfahrenes Auge alles überblickt.

Christiane stellt alle Runden mit Bedacht zusammen und kennt das Bayrische Fünf-Seen-Land wie ihre Westentasche. Reinhold Messner muss man keiner sein, um bei den gelisteten Wanderungen mithalten zu können. Gemächlich wird gewandert. Mit Rücksichtnahme auf jeden Einzelnen der Gruppe. Freilaufstrecken werden mit Respekt vor der Natur und all jener, die selbige mitgenießen wollen, gewählt. In sämtlichen Biergärten und Gasthäusern wurde von ErlebnisHunde ‚vorgekostet’ und auf Hundefreundlichkeit geprüft.

Auch auf die Größe der Gruppe wird geachtet. Keine unkontrollierte Hunde-Schar. Nur so viele, dass Christianes erfahrenes Auge alles überblickt.

ErlebnisHunde Wandern mit Hund Hundegruppe Starnberg Maisinger Schlucht Fünf-Seen-Land Bayern
Gegen Ende des Tages kann man unter den Hunden schon von inniger Freundschaft sprechen... ❤️ ©ErlebnisHunde
Wandern mit Hund Maisinger See Fünf-Seen-Land Bayern Starnberg geführte Wanderung Winterwanderung
Respekt vor der Natur und rücksichtsvoller Umgang mit Mitmenschen - große Themen bei ErlebnisHunde ©ErlebnisHunde
ErlebnisHunde Wandern mit Hund Hundewanderung Gruppenwanderung Bayern Starnberg Fünf-Seen-Land Maisinger Schlucht
Christiane & Paula ❤️

Wanderung Maisinger Schlucht zum Naturschutzgebiet Maisinger See - Mein ErlebnisHunde- Erlebnis

Typisch für mich erreiche ich viel zu früh den Treffpunkt in Starnberg. Ich bin ultra-nervös, weil ich heute mit Wildfremden wandern gehe - fehlender Pragmatismus meinerseits - und eigentlich muss ich längst dringend pinkeln. 

Gerade als ich nochmal die Routenbeschreibung am Smartphone nachlesen will, um mir darüber ein Bild machen zu können, ob meine Blase bis zur ersten Pause hält, treffen meine Mitwanderer ein.

Eine herzliche Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde später ist so gut wie all meine Anspannung verflogen. Ich hab’s mit einer richtig netten und geselligen Truppe zu tun. Die Blase drückt übrigens auch nicht mehr….

Gut. Rucksack auf den Rücken, Leine ums Handgelenk und los gehts. Nach etwa 500m gibt die ErlebnisHunde Chefin das Signal frei für das große Hundeerlebnis. Wer mag, kann seinen Hund nun ableinen.

Starnberg, Maisinger Schlucht Hundewanderung, geführte Wanderung, Bayern Deutschland
Friedlich plätschert er dahin, der Maisinger Bach
ErlebnisHunde, Fünf-Seen-Land, Bayern Starnberg, Maisinger Schlucht Hundewanderung Wandern mit Hund
Anfangs noch an der Leine..... ©ErlebnisHunde
ErlebnisHunde, Starnberg Maisinger Schlucht, Bayern Wandern mit Hund , geführte Hundewanderung Fünf-Seen-Land
Rüssel im Einsatz.... 😜 ©ErlebnisHunde

Chumani - die Seniorin der heutigen Gruppe - genießt die Freiheit, wenn auch der Bewegungsdrang nicht mehr ganz so ausgeprägt ist, wie noch vor einigen Jahren.

Man muss nicht immer flitzeflink herumtollen um den Jubel zu fühlen. Das weiß mein Hund, und schnüffelt sich erstmal durch das farbenprächtige knisternde Laub am Boden der Maisinger Schlucht. Mmmmmhhhhhh…. der Geruch von modrigem Waldboden. Da schlägt das Hundeherz höher. Und nicht nur das von Chumani. Alle 5 Hunde sind erstmal schwerst mit ihrem Rüssel beschäftigt….

Auch fürs Auge bietet dieser erste Abschnitt unserer Tour was - Ich kann mich am unverschämt satten Grün der vermoosten Baumstämme gar nicht satt sehen. Das leise Plätschern des Maisinger Baches setzt dieser Märchenwald-Kitsch-Situation noch ein I-Tüpferl auf.

Starnberg Hundewanderung Maisinger Bach Bayern Deutschland Wanderung Fünf-Seen_land
Ich steh auf Moos 😜
ErlebnisHunde Wandern mit Hund Hundewanderung Gruppenwanderung Bayern Fünf-Seen-Land Maisinger Schlucht
Schnüffeln verbindet... 🐾
ErlebnisHunde Wandern mit Hund Hundewanderung Gruppenwanderung Starnberg Maisinger Schlucht Maising Bayern Fünf-Seen-Land
Time for a trick ✔️
ErlebnisHunde Unterwegs mit Hund Wandern Hundewanderung Gruppenwanderung Maising Maisinger Schlucht Bayern Fünf-Seen-Land Starnberg
Die Maisinger Schlucht

Das erste Etappenziel - Von Schweinshaxen & Knödeln 

Nach 6km ist das Ende der Maisinger Schlucht erreicht. Zeit für eine Brotzeit.

Pünktlich zur Mittagszeit kehren wir bei einer urigen Bayrischen Gastwirtschaft mit dem bodenständigen Namen Gasthaus Georg Ludwig ein.

Unter der ein oder anderen Fellnase herrscht anfängliche Unklarheit darüber, wem die Krümel unter dem für uns reservierten Tisch zustehen. Aber gut. So ist das nun mal, wenn eine Hundegruppe einkehrt. Christiane von ErlebnisHunde verändert kurzerhand die Sitzordnung und das Thema von unterm Tisch ist vom Tisch…

Ich erfreue mich der relativ üppigen Anzahl von 4 möglichen vegetarischen Gerichten auf der Speisekarte. Für Bayern oder auch Tirol ist das riiiiichtig viel….

Chumanis Blick ist dennoch mitleidig als mir die Spinatknödel serviert werden. Sie hätte es da eher mit den Schweinshaxn unserer ur-bayrischen Tischnachbarn mit denen sie schon längst kokettiert. Und wie es sich für ein richtiges Wirtshaus gehört, sind auch die rustikalen Herren vom Nebentisch durchaus kontaktfreudig und würden bereitwillig ihre zünftige Mahlzeit mit meinem Hund teilen.

Nichts für scheue Menschen, so eine bajuwarische Wirtschaft…. Aber die Zwanglosigkeit der anderen Gäste und die des Personals holen mich endgültig aus der Reserve….

ErlebnisHunde, Wandern mit Hund Starnberg Fünf-Seen-Land geführte Wanderung Hundewanderung Maisinger Schlucht
Der klägliche Versuch eines Gruppenfotos... 🤪 ©ErlebnisHunde

Das Leben ist ein Hit - Rund um das Naturschutzgebiet Maisinger See

So gestärkt wie ich mich von den Spinatknödeln fühle, könnte ich mich jetzt wahrscheinlich an eine Alpenüberquerung wagen. Ich lass es aber dann doch bleiben und wandere mit der heutigen Truppe von ErlebnisHunde einmal rund um den Maisinger See (5km). 

Der See selbst ist ein Naturschutzgebiet und Lebensraum insbesondere für Wasservögel, weswegen der Wanderweg nicht direkt am Seeufer entlang führt. Ist aber auch okay. Denn hier erreichen wir relativ bald weite hügelige Wiesen, die sich hervorragend für ein Rennspiel eignen. Senior hin oder her - Chumani ist nun ganz vorn dabei.

Und was hat die für einen Spaß….. ❤️

So aufgeschlossen wie die Hunde sind, so aufgetaut sind nun auch alle zugehörigen Fraulis, die die ErlebnisHunde Wanderung begleiten. Es wird gequasselt, philosophiert, ausgetauscht,…. Wir lernen uns nun besser kennen.

Maisinger See Fünf-Seen-Land Wandern mit Hund Bayern Hundewanderung Naturschutzgebiet
Der Maisinger See - ein zauberhaftes Naturjuwel ❤️
ErlebnisHunde Wandern mit Hund Starnberg Maisinger See Fünf-Seen-Land Hundeblog campingblog Australian Shepherd
Wenn die hier schon keinen Schnee haben, dann nehmen wir doch einfach eine gefrorene Pfütze - fast genauso gut 👌🏼
ErlebnisHunde Unterwegs mit Hund Wanderung Starnberg Maisinger See Rundweg Bayern Fünf-Seen-Land Winterwandern
Rudelrüsseln 🤪
ErlebnisHunde Maisinger See Naturschutzgebiet Wandern mit Hund Hundewanderung Starnberg Bayern Fünf-Seen-Land
Rund um den Maisinger See

Gasthaus Georg Ludwig - Die Zweite

Die nächste Pause - einstimmig entschieden wieder bei Georg Ludwig - kommt wie gerufen. Bei Cappuccino und Himbeertorte wird heiter gealbert über die Besonderheiten unserer vierbeinigen Persönlichkeiten. Die wiederum hören wohl weg bei so viel geballter Frauli-Peinlichkeit.

Paula - das Hundegesicht hinter ErlebnisHunde unterbricht schließlich das Gebabbel mit einem Sprung auf Christianes Schoß. Eine eindeutige Aufforderung - jetzt weiterwandern oder für immer kuscheln!

ErlebnisHunde Hunde-Erlebnis Hundewanderung wandern mit Hund Maising Starnberg Bayern Fünf-Seen-Land

Oberhalb der Maisinger Schlucht schlendern wir einen Waldweg entlang wieder retour zum Ausgangspunkt (7km).

Chumanis Motto: Halbgas! Nach so viel Gaudi gibt sie sich auf den letzten Metern geschlagen….

ErlebnisHunde Wandern mit Hund Hundewanderung Starnberg Bayern Fünf-Seen-Land Gruppenwanderung Maising
Auf den letzten Metern.... Chumani gewohnt fesch im stylischen rosa Mantel 👌🏼

Erlebnis Hunde - Mein Fazit

Meist als Lonesome Rider - einzig in Begleitung meiner Hunde und meinen Kopfhörern, aus denen feinster Austro-Pop auf meine Melancholie-Drüse drückt - beim Wandern unterwegs, begegne ich der Einladung von ErlebnisHunde mit anfänglicher Skepsis. 

Wie sind die anderen Hunde? Was ist, wenn ein anderer Hund meinen Hund doof findet? Hmmmm…. Starnberg? Das sind doch ausschließlich Schickimicki-Menschen dort…. Worüber soll ich mit diesen Leuten überhaupt reden? Nervt es mich nicht eher, mit Leuten reden zu müssen? Kann ich die Natur für mich genießen, wenn ich reden muss?

Wandern mit Hund Starnberg Gruppenwanderung Maising Fünf-Seen-Land Bayern Winterwandern Naturschutzgebiet
Mein Naturerlebnis kommt nicht zu kurz 👌🏼

Meine Bedenken sind völlig umsonst.

Christiane von ErlebnisHunde mag wohl in Yuppie-Hausen Starnberg zuhause sein. Allerdings ist sie nicht in Pelzmantel sondern in robusten Wanderschuhen unterwegs. Wie ich, trägt sie eine Wanderhose, die nebst losen Hundehaaren auch noch mit schlammigen Pfotenabdrücken dekoriert ist - alle anderen Mitwanderer erscheinen übrigens in ähnlicher Gewandung.

Mit ihrer bodenständigen und aufgeschlossenen Art nimmt Christiane Einzelgänger wie mich spielend leicht mit. Den Überblick über die Hundegruppe bewahrt sie dabei freilich auch noch. Ein Multi-Tasking-Talent wie es im Buche steht.

Das Naturerlebnis kommt auch nicht zu kurz. Der Vorteil einer geführten Wanderung liegt wohl unter anderem darin, dass mir jemand etwas über die bewanderte Region erzählen kann. Mir entlockt es eine breites Grinsen, als Christiane stolz Richtung Alpen zeigt, die man an klaren Tagen sehen könne. 😉

Chumani und ich erleben mit ErlebnisHunde einen herrlich spaßigen Tag mit sympathischen Menschen und Hunden in einer von mir völlig unterschätzten Region.

Individualist hin oder her - ich würd wieder mitgehen!

Eine Liste von hundefreundlichen Übernachtungsmöglichkeiten und Campingplätzen in der Region findest du direkt bei ErlebnisHunde HIER.

Starnberg Wandern mit Hund Maisinger See Naturschutzgebiet Wandern mit Hund Bayern
*Offenlegung:
Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit ErlebnisHunde Starnberg, die mich auf diese Wanderung eingeladen hat. Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst.

Die Anreise wurde von mir selbst bezahlt. Ich habe kein weiteres Entgelt für das Verfassen dieses Artikels erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code