Col Cruising 2 – Mit Wohnmobil und Hund auf Frankreichs Alpenpässen

Alpen. Frankreich Camping Hund Wohnmobil Rundreise

Im letzten Beitrag durftet ihr uns begleiten auf Etappe 1 - 3  unserer Rundreise mit Wohnmobil und Hund entlang von Frankreichs Alpenpässen. Heute nehmen wir euch mit auf Etappe 4 - 6 durch die Französischen Alpen.

 

Die Karte zeigt unsere gesamte Route in schwarz. Rot sind die Teilstücke um die es heute geht.

Die genauen Koordinaten zu unseren Übernachtungsplätzen in den Französischen Alpen bekommt ihr gerne auf Anfrage. Kontaktformaular

 

Die außergewöhnliche Landschaft des Col de l'Izoard - unserem letzten Stellplatz - drückt ein wenig auf die Melancholie-Drüse. Wir sind uns einig, dass der nächste Stellplatz am Wasser sein muss....

Col de L’Izoard Alpen Pass Frankreich Wildcamping Wohnmobil
etwas trist, der Col de L’Izoard

Fündig werden wir nachdem wir die erste Schlucht dieser Reise - die Combe du Queyras - und einen weiteren Alpenpass Frankreichs - den Col de Vars (2111m) hinter uns lassen. Am Ufer des Flusses Ubaye.

Combe du Queyras Panoramastraßen Frankreich Alpen Wohnmobil Campingbus Rundreise Roadtrip
Die erste Schlucht dieses Roadtrips. So viel schon mal vorweg: Es werden noch mehr 😉
Combe du Queyras Alpen Frankreich Schlucht Panoramastraßen sehenswert Roadtrip Rundreise Wohnmobil Campingbus

Nach der eher rustikalen Aussicht vom Vortag ist Planschen im Fluss Ubaye für mich und die Hunde nun genau das Richtige.

Vallee d'ubaye Frankreich Alpen Wildcamping Hund Wohnmobil Campingbus  Fluss
Die Ubaye ist - wie man an der Farbe schon sieht - ordentlich erfrischend. Herrlich

In den Morgenstunden zieht ein Gewitter durch das Vallée d’Ubaye - übrigens das Einzige während unseres Aufenthaltes in den Alpen Frankreichs. 

Für uns hat das keinerlei Konsequenz. Oder doch. Denn viele der zu erwartenden Ausflügler zu unserem nächsten Ziel starten dadurch später in den Tag.

Freie Fahrt auf den Col de la Bonette….

vallée d'ubaye Frankreich Alpen Fluss Camping Wildcamping Hund Wohnmobil Campingbus
Ein beinahe perfekter Platz am Fluss Ubaye. So gut, dass wir ihn später nochmal aufsuchen....

Col de la Bonette - Der Alpen - Pass Frankreichs, der gerne höher wäre….

Der eigentliche Passübergang am Col de la Bonette ist 2715m hoch - das macht ihn zum Vierthöchsten Pass der Alpen. Tja, die Franzosen wären nicht die Grand Nation, wenn sie es dabei belassen würden….

Mit dem Bau einer Ringstraße um den Cime de la Bonette hat man doch glatt noch einige Höhenmeter gewinnen können. Mit 2802 erreichten Metern nennt sich die Strecke ‚La plus haute route d’Europe‘ - die höchste Straße Europas. Ist wohl auch nicht ganz richtig, aber ich will nicht weiter kleinlich sein. Wikipedia

Col de la Bonette Alpenpass Passstraße Bergstraße Alpen Frankreich Panoramastraße
Ach diese Franzosen.... Man muss sie einfach lieben...
Col de la Bonette Alpenpässe Pass Frankreich Alpen Bergstraße
Die Anfahrt von der Nordrampe (von Jausiers) ist einfach klasse
Col de la Bonette Alpenpass Frankreich möchte Straße Wohnmobil Campingbus Roadtrip
mein Van - an der angeblich höchsten Straße der Alpen

Durch unseren Vorsprung am Morgen ergattern wir für unser Wohnmobil einen der sehr raren Parkplätze an der Ringstraße und können die letzten Meter auf den Cime de la Bonette (2860m) zu Fuß erklimmen. Angeblich soll man hier an schönen Tagen bis nach Nizza sehen können.

Obwohl das Gewitter sich längst verzogen hat, erkenne ich Nizza leider nirgends….

Col de la Bonette Rundreise Alpen Frankreich Touren
Die letzten Meter auf den Gipfel kann man zu Fuß erklimmen
Col de la Bonette Alpenpässe Frankreich französisch Bergstraße höchste Straße der Alpen
Die Infotafel find ich sehr schön ausgeführt...
Sie hilft mir aber dennoch nicht dabei, Nizza zu erkennen

Nach dem Gipfelglück, fahren wir die Nordrampe des Col de la Bonette wieder ein Stück hinunter - wir haben nämlich ein erstklassiges Plätzchen zum Übernachten gesichtet. 😉

Mehr darüber - und einen Tipp für eine schöne Wanderung mit Hund gibt's in DIESEM Beitrag.

Col de la Bonette Wandern Wanderung Hund Alpen Französisch
Eine einfache aber glänzende Wanderung führt uns zum Lac Verdet
Col de la Bonette Stellplatz Wildcamping Berg Wohnmobil Campingbus
Ist das ein Stellplatz oder ist das ein Stellplatz....?
Col de la Bonette Hund camping ohne leine Australian Shepherd Wildcamping Vandog
Im goldenen Licht der untergehenden Bergsonne spielt es sich doppelt schön

Der Tag der 3 Schluchten

Eine erholsame Nacht und eindrucksvolle Wanderung später sind wir Back-on-Track. Dass dies unser längster Fahrtag in den Französischen Alpen werden soll, wissen wir noch nicht, als erst gegen Mittag die Sicherheitsgurte im Wohnmobil klacken.

Eine Summe von Fehleinschätzungen führt uns zwar mit unserem Campingbus auf wunderschöne Routen, die aber allesamt keine Nächtigungsmöglichkeit für uns bieten.

Col de la Bonette Bergstraße Panorama Serpentinen Roadtrip Rundreise Kurvig Frankreich
Die Südrampe de Col de la Bonette

Vom Col de la Bonette führt uns die Route des Grandes Alpes - eine ca. 700km lange Panoramastraße entlang der großen Alpenpässe Frankreichs - erstmal eine ganze Weile durch das Tinée-Tal.

So wie wir weiter südwärts fahren steigt die Anzeige des Thermometers. Der Anstieg auf den Col de la Couillole (1678m) ändert an dieser Situation auch nichts mehr. Genauso wenig die Strecke durch die Gorges du Cians.

Col de la Couillole Alpenpass Frankreich Route des Grandes Alpes Rundreise
Die 1678m bringen leider keine Erfrischung...
Gorges du Cians Panoramastraße Frankreich Schlucht Südfrankreich Wohnmobil
... genausowenig die Gorges du Cians

Nur mehr gut 40km von Nizza entfernt erreicht die Temperaturanzeige im Wohnmobil die 35 Grad Marke. Der Fahrtwind, der bis hierher immer irgendwie noch belebend war, fühlt sich nun an wie das Gebläse eines Haarföns.

Wieder retour in die Berge. Und zwar auf dem schnellsten Weg - durch die Gorges de Daluis.

Tja…. Die Streckenführung ist wirklich unglaublich. Noch unglaublicher ist aber wieviel Wärme dieser rote Sandstein speichern kann.

Gorges de Daluis Schlucht Südfrankreich Sandstein Panoramastrecke Wohnmobil Rundreise Camping
Was für eine Straße..... 👌🏼
Gorges de Daluis Schlucht Var Frankreich Rundreise Campingbus sehenswert
Die Schlucht wurde durch den Fluss Var gebildet

Erfrischende Nacht am Cayolle Pass? Zu früh gefreut…

Wir landen wieder auf der Route des Grandes Alpes. Und während wir den Col de la Cayolle (2327m) hoch tuckern sinkt das Thermometer langsam wieder. 30, 29, 26, 24,…. Erleichterung bei uns und den Hunden.

Bei der Anfahrt auf den Cayolle verliebe ich mich irgendwie in diesen Alpenpass. Das satte Grün der Almwiese, die Blumen, ein paar Felsen zwischen den Latschen, die perfekt geschwungenen Serpentinen, die würfeligen Straßenbegrenzungen… Ich sehe uns schon die beste Nacht aller Zeiten auf einem der reizendsten Alpenpässe Frankreichs verbringen.

Ein eindeutiges Schild an der Pass-Höhe lässt den Traum abrupt platzen - Wildcamping verboten! Und… Hunde verboten. Das Strafmaß ist gleich noch mit angeführt….

Col de la Cayolle Alpenpass Pässe Frankreich Route des Grandes Alpes Wohnmobil Camping verboten Campingbus Hunde verboten
Die Perfektion der Passstraße - am Col de la Cayolle werden wir fündig
Col de la Cayolle Alpenpass Pässe Frankreich Route de Grandes Alpes Hunde verboten Wildcamping verboten
Das Steinchen auf der Passhöhe
Col de la Cayolle Routes des Grandes Alpes Camping verboten Hunde verboten Frankreich Alpenpässe
Aussteigen, Lage checken und leider weiterfahren 😢

Schluchten für den heutigen Tag? Alle guten Dinge sind 3

Den Col de la Cayolle nordseitig hinab fahrend stoßen wir bald auf Schlucht Nummer 3 für diesen Tag - die Gorges du Bachelard.

Gorges du Bachelard Schlucht Frankreich Route des Grandes Alpes Panoramastrecke Alpen
Die Sonne steht nun schon tief - wir sind zu lange unterwegs
Gorges du Bachelard Route des Grandes Alpes Schlucht Frankreich Alpen
in der Gorges du Bachlard verläuft die Straße nah am Wasser

Die Lektion, die ich mir von diesem Tag definitiv mitnehme, ist, dass man in Schluchten in den Französischen Alpen keine Wildcampingplätze findet.

Erschöpft steuern wir mit unserem Wohnmobil den Platz am Ufer des Ubaye Flusses von vor 2 Tagen an.

Vallee d'ubaye Frankreich Alpen Camping Hund Wohnmib Campingbus wildcamping
Da freut sich Skye über den bereits bewährten Platz am Wasser... ❤️

Etappe 7-9 gibt’s HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.