Das Kaunertal – Geheimtipp in den Ötztaler Alpen

Kaunertal Hund Camping Wohnmobil Wandern

Kennst ihr sie… diese Sommertage an denen es viel zu heiß ist für Sport, der Badesee schon etwas eigenartig riecht und deine Klamotten irgendwie permanent an der Haut kleben? In Österreich nennt man diese Tage Hundstage. Keine Ahnung warum... Wahrscheinlich weil das Einzige das Sinn macht, ist es seinem Hund nachzumachen und in Bauchlage am kühlen Fliesenboden des Badezimmers zu verweilen - mit nacktem Bauch versteht sich... Angesichts einer Häufung an Hitzewellen und Rekordsommern für mich zumindest schon beinahe Routine… Aber Halt – Was, wenn man sich entscheidet, für eine sogenannte Sommerfrische mit Hund im Kaunertal?

Kaunertal Gepatsch Stausee Ötztaler Alpen Tirol Wandern Wanderung Camping Sommer
Blick Talauswärts zum Gepatschstausee

Das Kaunertal - Die Fakten

Das Kaunertal ist ein nord-südlich verlaufendes Tal in den Ötztaler Alpen im österreichischen Bundesland Tirol. Teile des Tals sind als Naturpark Kaunergrat unter Schutz gestellt. Der Talschluss wird vom Gepatschferner, dem zweitgrößten Gletscher Österreichs, gebildet. (Wikipedia)

Obgleich der Schibetrieb am Gepatschferner von Herbst bis Frühsommer möglich ist -  der Gletscher stellt einen bedeutsamen Trainingsstandort für Profi-Schirennläufer dar –  und die 1980 fertig gestellte mautpflichtige Kaunertaler Gletscherstraße unzählige Radfahrer, sowie Motorradfahrer und Sportwagenfahrer lockt, hat des Kaunertal seinen Charme vom wilden und zugleich romantischen Tal bislang wahren können.

Wanderung Weißsee Hund Camping Tirol
unverdorbenes Kaunertal... ❤️
Gepatschferner Gletscher wandern Hund camping Wanderung
monumentale Formationen - gebildet vom Gletscher...

Zur Sommerfrische ins Kaunertal

Bei gerade mal 2h Autofahrt von unserem Zuhause, ist das Kaunertal ein willkommenes Ziel für ein spritziges Wochenend-Camping-Abenteuer mit Hund. Der Hauptort Feichten liegt bereits auf ca. 1300 m ü.A. Wir aber wollen höher hinaus.

Viel höher…

Wildcamping Kaunertal Camping Wohnmobil Campingbus hund
'Unser' Platzerl auf 2200m ü.A.

Wie viele Tage wir denn bleiben wollen, fragt uns das sympathische Mädl an der Mautstelle der Kaunertaler Gletscherstraße als wir Freitag Nachmittag eintrudeln. 

Bis Sonntag bitte - 34€! 

Puh… Das klingt für die Benützung der Mautstraße erstmal dreist.

Aber.... Auf Nachfragen hin erklärt man mir den Preisschlüssel: Ein Tag auf der Kaunertaler Gletscherstraße kostet 24 €, ab dem zweiten Tag dann pauschal 32 €, für bis zu 14 Tage. 2€ kommen für die Keycard als Pfand noch hinzu - ‚Den Pfand haben wir aus Umweltgründen - Müllvermeidung…’ zwinkert mir die freundliche Kassa Dame zu. Ui, ein Schlüsselwort - spätestens jetzt hat das Kaunertal meine vollen Sympathie-Punkte

Die 32€ lohnen sich sich! Zumal das Wildcamping im Van oder Wohnmobil ab der Mautstelle geduldet wird.

Man habe halt keine Infrastruktur für Wohnmobile, entschuldigt sich das Mädl an der Kassa in ihrem Oberinntaler Dialekt. Aber im Gletscherrestaurant gäbe es ein öffentliches WC.

Kein Problem, meint Herrli. ‚Wir sind autark‘

Kaunertaler Gletscherstraße Tirol Wohnmobil Hund Mautstraße
Die angeblich schönste Sackgasse der Alpen - die Kaunertaler Gletscherstraße
Kaunertaler Gletscherstraße Gepatschstausee Wohnmobil Campingbus Mautstraße
Blick auf den Gepatschstausee...

1x Stellplatz direkt am Wasser bitte 

Die 29 Kehren und 1500m Höhenunterschied der schönsten Sackgasse der Alpen, wie die Kaunertaler Gletscherstraße auch genannt wird, hochkletternd springen uns dutzende ziemlich noble Platzerl ins Auge. Sie schreien förmlich danach, für eine Nacht unser Zuhause zu sein.

Die Entscheidung fällt auf einen Parkplatz auf ca. 2200m ü.A. Direkt am Gebirgsbach.

Der Bach ist so erfrischend wie ein Gipfelbier nach einer langen Wanderung…. So muss Sommer sein.

Ochsenalm Kaunertal Camping Wildcamping Wohnmobil Campingbus Van Hund Frei stehen
So muss Sommer sein 👌🏼

Wo andere also nun ihre Hundstage tatsächlich nackt am Badezimmerboden verbringen, können wir bei maximal 25 Grad Celsius - wärmer wird es nämlich nicht in dieser Höhe - ein Wanderwochenende verbringen. Alles im Rahmen von Chumanis Möglichkeiten versteht sich....

Enzian Tirol Ötztaler Alpen Wandern Wanderung Hund Camping Wohnmobil
belebend, so ein tiefblauer Enzian
Wanderweg Wanderung wandern Hund Gepatschferner Gletscher
Für jeden was dabei -unzählige Wanderwege entlang der Kaunertaler Gletscherstraße

1. Wanderung mit Hund: Ochsenalm - Weisssee

Wir starten am Parkplatz Ochsenalm, überqueren den Rifflbach bei der Brücke und folgen dem Wanderweg ostwärts bis zu einem rahmenähnlichem Gebilde (Teil des Gletscherlehrpfades), das den Rückgang des Gletschers seit 1905 zeigt. Von hier dann weiter südostwärts bis wir kurze Zeit später auf den ersten Wegweiser treffen, an dem unser Ziel bereits beschrieben ist - Weißsee.

Von hier folgen wir dem Almsteig bis wir knapp oberhalb der Liftstation den Weißsee erreichen.

Wir wählen für den Rückweg den Hang, der im Winter als Schipiste dient. Alternativ könnte man sich für Abstieg-wie-Anstieg entscheiden, oder auch entlang der Kaunertaler Gletscherstraße zur Ochsenalm zurück spazieren. 

Kaunertal Gletscher Gepatschferner Gletscherlehrpfad Wandern Hund Camping
eindrucksvoll, wie viel von dem Gletscher im letzten Jahrhundert verschwunden ist...
Weißsee Kaunertal Wandern mit Hund Wanderung Mautstraße Camping Wohnmobil
Ziel unserer Wanderung: der eiskalte Weißsee

Alles in allem 5,7 km und gerade mal 220 HM machen diese Runde super easy und auch für einen älteren Hund oder ein Kind gut bewältigbar. Dennoch bietet diese Tour alles, was eine perfekte Wanderung für mich beinhalten muss.

Wandern mit Hund Wanderung Kaunertal Gletscherstraße
Alles dabei, was eine perfekte Wanderung ausmacht

2. Wanderung mit Hund: Ochsenalm - Gletschertor

Selber Beginn wie bei Wanderung 1, an besagtem Wegweiser gehen wir nun Richtung Gletschertor. 

Die Gletscherzunge immer vor Augen bewegen wir uns nahezu spielerisch ostwärts. Der Weg bleibt durchwegs unproblematisch, dabei keinesfalls unspektakulär.

Nach einer Weile fällt der Pfad leicht ab bis zu einem Bach, der vom Gletscher gespeist wird. Man überquert dabei die sogenannten Roten Felsen, auf denen einige Steinmännchen thronen.

Gepatschferner Gletscher Wandern Gletscherlehrpfad Hund Rote Felsen
feurige Felsen...

Unten angekommen, müssen wir leider feststellen, dass der direkte Zugang zum Gepatschferner Gletscher - über eine Eisenbrücke - gesperrt ist. 

Der ausgeschilderte Umweg? Zu weit für Chumani! Wir kehren an dieser Stelle um und gehen denselben Weg zurück.

Die 5,5km und ca. 150 HM mögen sich eher überschaubar lesen, aber in der richtigen Umgebung bringt man wohl alle Schönheit, die ein Wanderweg beinhalten sollte, auch auf kurzen Distanzen unter.

Gepatschferner Gletscher Wandern Wanderweg Hund
Schade... 😢
Gepatschferner Gletscher Wandern Wanderung Hund
Noch ein Blick zum Gletscher, dann wird umgekehrt...

Unsere Hunde laufen auf beiden Wanderungen großteils frei, am Weißsee müssen sie eine Weile an die Leine. Die Verlockungen, hier andere Besucher zu begrüßen, sind einfach zu groß.

Wasser für den Hund muss keins mitgenommen werden - immer wieder kommen wir an kleinen Quellen, Wasserfällen und Moorlacken vorbei.

Kaunertal Wandern mit Hund Wanderung Alpen Camping
Was für ein Panorama..... 😃

Noch was in eigener Sache: Barrierefreies Kaunertal

Der Tourismusverband der Region Kaunertal, die Kaunertaler Gletscherbahnen (Link) und das Hotel Weißseespitze, welches auch einen schnuckeligen kleinen Campingplatz betreibt, haben bereits vor Jahrzehnten den Fokus auf eine touristische Randgruppe gelegt – Rolli-Fahrer. 

Ist man wie ich aus beruflichen Gründen beim Thema Querschnitt involviert, bleibt einem bei dieser Infrastruktur die Spucke weg…

Das Hotel ist bis ins kleinste Detail perfekt konstruiert für Rollstuhl-Fahrer, die Liste der Rollstuhl-geeigneten Wanderungen ist lang, Leihgeräte (zum Beispiel Swiss Trac) im Hotel vergrößern den möglichen Radius von Touren.

Kaunertal Weißseespitze Alpen Tirol Rollstuhl Camping Hund
Das Hotel Weißseespitze, hundefreundlich und barrierefrei. Und mit einem supersüßen Campingplatz
Weißseespitze Campingplatz Camping Wohnmobil Hund
Wenn wir auch selten auf Campingplätzen zu finden sind, den kleinen Platz des Hotel Weißseespitze suchen wir immer wieder mal auf...

Vielleicht ist der ein oder andere Rolli-Fahrer unter meinen Lesern, der es leid ist, am Urlaubsort das Gefühl zu bekommen, eingeschränkt zu sein.

Im Kaunertal findet man wirklich glänzende Bedingungen vor…

 
Camping Wohnmobil Van Wildcamping Lampions Tirol Ötztaler Alpen
Hundstage? Im Kaunertal ganz erträglich würd ich sagen... 👌🏼

Weitere Fluchtmöglichkeiten in den Alpen bei Hundstagen, findet ihr HIER

Offenlegung: Werbung, unbeauftragt! Bei diesem Text handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt durchaus eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

6 thoughts on “Das Kaunertal – Geheimtipp in den Ötztaler Alpen

    1. Hallo Peter,
      Vielen Dank für deinen Kommentar.

      Ich freu mich schon sehr drauf wenn wir wieder mal gemeinsam das Kaunertal rocken!!!!

  1. Ach, das klingt zu herrlich. Ich möchte grad mein Zelt schnappen und hinfahren. Ein langes Wochenende dort würde sämtliche Akkus bis zum Überladungsschutz füllen. Gegen ein Zelt in der Landschaft hat ja sicher auch keiner was, oder?

    Flauschige Grüße
    Sandra & Shiva

    1. Hallo Sandra, Hallo Shiva…
      Vielen Dank für den Kommentar. Gegen ein Zelt hat dort bestimmt keiner was, solange man seinen Müll wieder mitnimmt. Bisher haben wir bei jedem Wochenendtrip ins Kaunertal Zeltler gesehen ⛺️🏕

      Also Auf Auf zum Zelten ins Kaunertal! Ihr werdet begeistert sein… ❤️

      Liebe Grüße,
      Steffi mit Chumani & Skye 🐾

      1. *plant Urlaub* Im Ernst. Ich finde es dort wunderschön und kann mir gut vorstellen, dort für ein paar Tage mein Zelt aufzuschlagen. Selbstverständlich nehme ich alles mit, was ich auch hingeschleppt habe.

        Grüßle
        Sandra & Shiva

  2. Mach’s! Du wirst. es nicht bereuen….. ❤️
    Und falls du und Shiva Bock haben auf Gesellschaft, sag Bescheid. Wir fahren immer wieder gerne ins Kaunertal….
    Liebe Grüße,
    Steffi mit Chumani & Skye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.